Bitte wählen Sie:

Home
Wir über uns
Unsere Fahrzeuge
Unser Angebot
ÖPNV-Linien
Presse
Spendenfahrt
Spenden
Rollendes Klassenzimmer
600 Gäste zur IAA
DEKRA Siegel
Umweltpakt Bayern
General von Thailand
Jahrmarkt der Kulturen
Crazy Dancers in Zeil
Besuch vom Bundestag
Busfahrplan auf dem Handy
SAT.1 bei Will-Reisen
Manager des Monats
3. Europa Oldtimertreffen
Sichere Personenbeförderung
Geisterbusse will niemand
Zeiler Gewerbewochen
Ein Liebhaber-Modell
Informationen
Bildergalerie
Kontakt
Will Reisen » Presse » 3. Europa Oldtimertreffen

Home    Ansprechpartner    Kontakt    Impressum   

3. Europatreffen historischer Omnibusse

Am vergangenen Wochenende fand das 3. Europatreffen historischer Omnibusse im Technikmuseum Sinsheim vom 29.04. - 01.05.11 statt. Hier war auch das Busunternehmen Will aus Zeill am Main mit seinem Neoplan Typ NH 9; Bj. 1964 mit vertreten.

Über 120 Oldtimer aus ganz Europa nahmen den Weg auf sich und fuhren nach Sinsheim.  Am Freitag stand der Besuch des Technoseum in Mannheim auf dem Programm. Hier wurden die Oldtimerfreunde u.a. vom Bürgermeister der Stadt Mannheim empfangen. Im Anschluss stand eine Stadtrundfahrt durch Mannheim, die Werksbesichtigung vom Daimler Benz Buswerk mit auf dem Programm.

Bei diesem Treffen wurden die wesentliche Entwicklung der Omnibustechnik von 1923 bis in die 70er Jahre gezeigt. Das Spektrum zeigte Kleinbusse bis zum Doppeldecker.

2011 feiert nämlich Baden-Württemberg den 125. Geburtstag des Automobils, das in Mannheim entwickelt wurde.  Hier handelte es sich um die erste Auftaktveranstaltung des Automobilsommers.

Am Samstag fuhren alle 120 Oldtimerbusse mit über 400 Teilnehmern nach Speyer zum Technik Museum. Hier hatte auch die Öffentlichkeit die Möglichkeit die “Oldis“ zu besichtigen. Anschießend war ein Korso, von ausgewählten Oldtimerfahrzeugen, durch die Innenstadt von Speyer mit Vorstellung der Fahrzeuge in der Fußgängerzone, an der auch das Busunternehmen aus Zeil mit seinem Oldtimer teilnehmen durfte.

Am Sonntag traten die Teilnehmer wieder ihre Heimreise in die verschiedensten Länder, wie z.B. Schweden, Österreich, Schweiz, Niederlande, Belgien, Frankreich, Ungarn, u.s.w. an.

Auf dem Bild: Heinz Will und der Initiator des Oldtimertreffens Herr Dr. Ing. Auwärter.

 Will

 


©2009 Will GmbH & Co. KG erstellt von H.com-Systeme